Grundschule am Blauen See - Ganztagsschule in Angebotsform
Grundschule am Blauen See - Ganztagsschule in Angebotsform 

Büchereibesuch der 1. Klassen

Am 9.Juli 2014 besuchten die ersten Klassen gemeinsam mit ihren Lehrerinnen Frau Karbach und Frau Schneider-Rüth die katholische öffentliche Bücherei St. Michael in Vettelschoß. Nachdem Ingrid Kröger, die kirchliche Bücherei-Assistentin, die Kinder kurz nach ihrer Einschulung in der Schule besucht und in die Bücherei eingeladen hatte, wurde diese, jetzt wo alle Kinder das Lesen gelernt haben, gerne angenommen.  Nach einem kurzen, von Frau Kröger geführten Rundgang durch die Bücherei stöberten die Kinder voller Begeisterung in der großen Auswahl an Büchern, aber auch Spielen, CDs und DVDs. Danach erklärte Frau Kröger den lesehungrigen Erstklässlern, wie die Bücherausleihe funktioniert. Die Kinder erfuhren, dass die Bücherei immer sonntags von 10.45 bis 12.00 Uhr und donnerstags von 17.00 – 19.30 Uhr geöffnet ist und dass die Ausleihe viel weniger kostet, als eine Kugel Eis, nämlich pro Buch nur 0,15€ für 3 Wochen.

Die Lehrerinnen, aber auch die Kinder der Klasse 1a und 1b danken Frau Kröger für ihr herzliches Engagement!

Bundesjugendspiele der Grundschule  am Blauen See

Am Freitag, dem 6. Juni fanden die Bundesjugendspiele der Grundschule am Blauen See bei Sonnenschein und angenehm sommerlichen Temperaturen statt.

Nach dem Aufwärmen, welches unter der hervorragenden Leitung der Klasse 4b, Frau Grothendieck und Pauline Bade (FSJ) zu Shakiras diesjähriger Fußballhymne stattfand, konnte es direkt losgehen. Die Schülerinnen und Schüler der 2. bis 4. Klasse konnten ihr sportliches Können und Geschick beim Weitsprung, Werfen und Laufen unter Beweis stellen.

Nach den anstrengenden „Pflicht-Disziplinen“  konnten die Kinder sich an Spielstationen auf dem Sportplatz vergnügen oder einfach das schöne Wetter und die tolle Atmosphäre genießen.

Zum Abschluss wurden dann auch noch die Ehren und Siegerurkunden mit großem Applaus  an die Schülerinnen und Schüler überreicht.

Ein großes Dankeschön geht an die Eltern, die die Kinder und Lehrerschaft wie jedes Jahr so zahlreich und tatkräftig unterstützt haben.

Das White Horse Theatre zu Gast in der Grunschule am Blauen See

Am Mittwoch, dem 30. April 2014 gastierte die professionelle Theatergruppe, die englischsprachige Stücke an deutschen Schulen aufführt, in der Sporthalle der Grundschule Vettelschoß.

Für die Schülerinnen und Schüler der ersten und zweiten Klasse gab es das Stück „The Mice in the Clock“. In leicht verständlichem Englisch brachten sie ihren jungen Zuschauern die Geschichte von dem Mäuseehepaar nahe, das in einem Uhrenkasten lebt. Als der verfressene Mäuserich eines Tages in eine Mausefalle mit leckerem „cheese“ gerät, ist die Not groß: Mithilfe der Schüler gelingt es schließlich Mrs. Mouse, ihren Mann aus der misslichen Lage zu befreien.

Das zweite Stück „The Ice Queen“ wurde für die Dritt- und Viertklässler aufgeführt. Es handelt von den Geschwistern Kai und Gerda und der Eiskönigin. Diese lässt das Herz des Jungen gefrieren, doch Gerda errettet ihren Bruder von dem bösen Zauber. Die Kinder wurden von den Schauspielern von Beginn an in die Stücke eingebunden und machten begeistert mit.

Ein großes Dankeschön gilt hier dem Förderverein der Grundschule, der wieder einmal die Kosten für beide Vorführungen komplett übernommen hat, so dass alle Kinder diese besonderen Vorführungen kostenfrei genießen konnten.

FirstClass – Projekt beendet

Seit Beginn des Schuljahres nahmen die Kinder der beiden ersten Schuljahre am „FirstClass – Projekt“ des Vereins „Feel Harmonie e.V.“ unter der Leitung von Dipl. Sportlehrer E. Tahvildari teil.  Das speziell auf Kinder abgestimmte Konzept beinhaltete neben einer Haltungs-, Bewegungs- und Sitzanalyse  unter anderem auch die Themen Bewegung zur Förderung des Muskel-Skelett-Systems, Schulung der koordinativen Fähigkeiten, Beweglichkeitstraining, Haltungskorrektur und –stabilisierung, Psychomotorik und Rückenschule, Erlernen von Atmungs- und Entspannungstechniken sowie Verbesserung der Konzentrationsfähigkeit.

Jecke Zeit in der Grundschule am Blauen See in Vettelschoß

Auch in diesem Jahr brachen pünktlich zu Weiberfastnacht wieder die närrischen Stunden in der Grundschule in Vettelschoß an.

Während bis zur großen Pause noch kräftig in den einzelnen Klassen gefeiert wurde, versammelten sich alle Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen, Lehrer und Ganztagskräfte, sowie zahlreiche Gäste nach der großen Pause im Foyer der Schule, um gemeinsam zu feiern, zu schunkeln und zu lachen. In diesem Jahr gab es eine kleine Premiere, denn erstmals führten neben Frau Dahs auch zwei Kinder aus der Klasse 4b durch das närrische Programm. Viele Klassen und AGs hatten für diesen besonderen Tag etwas einstudiert und präsentierten dies stolz den Zuschauern.

Neben vielen kleinen Höhepunkten waren sich jedoch alle einig, dass der Besuch des Vettelschosser Möhnenvereins „Zuckerklümpchen“, die auch zahlreiche „Zuckerklümpchen“ unter das närrische Volk brachten, ebenso wie die musikalische und kamellenreiche Darbietung der Kürassiere die Höhepunkte des Tages waren.

Kasperle in Vettelschoß

Am 20.02.2014 war es mal wieder soweit: Der Puppenspieler Wolfgang Feder machte mit seiner Puppenbühne Rheinland-Pfalz und einem neuen Abenteuer von Kasperle und seinen Freunden Station in Vettelschoß.
Die kleinen Zuschauer der Grundschule und des Kindergartens wurden restlos in seinen Bann gezogen und ein begeistertes Publikum zurückzulassen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule am Blauen See, 53560 Vettelschoß